15 49.0138 8.38624 1 1 6000 1 https://www.pandemie20.de 300 true 0
theme-sticky-logo-alt

HHV-Kulturticket bringt Hamburgs Kultur in Bewegung

Das HHV-Kulturticket für Hamburg
0 Kommentare

Hamburgs Kulturleben geht langsam wieder los. Zunächst hauptsächlich Draußen, aber immerhin. Nach dem langen Stillstand in den schweren Lockdowns brauchen aber noch immer viele Kulturschaffende Unterstützung. Jeder kann etwas tun – wenn er mit Bus und Bahn fährt zum Beispiel mit dem Kulturticket des HVV.

Hamburgs Künstler unterstützen

Eine wundervolle Idee zur Nachahmung empfohlen. Der Hamburger Verkehrsverbund bittet ein sogenantnes „Kulturticket“ an, von dem ein Euro Hamburger Kreative und Künstler unterstützt. Denn diese haben, genau wie die Eventbranche und die Club-Szene durch das faktische Auftrittsverbot in den Lockdowns am meisten gelitten. Natürlich finanziell, aber eben auch emotional, da man immer noch nicht richtig weiß, wie die Sache weitergeht.

Der HVV hat zwar schon saftige Preise und es ist ziemlich kompliziert das richtige Fahrticket zu bekommen, aber diese Sache ist wirklich toll. Das poliert das Image auf. Denn die Tarif-Gestaltung des öffentlichen Nahverkehrs ist eigentlich eine Frechheit. Von Fremden, von Besuchern und Touristen kaum nachzuvollziehen, viel zu teuer und viel zu kompliziert. Da gibt es andere Ländern und Städte, die das viel eleganter und klüger lösen.

Umso mehr freut es uns, dass man nun wenigstens die darbende Künstlerschaft mit einem Bus- und Bahn-Tickert unterstützt. Ich persönlich hatte aber von der HHV-Switch-Sache noch nie gehört, vermutlich weil ich nicht gerade zu den Freunden des HHV zähle. Aber diese Kulturticket-Idee ist ohne Zweifel sehr unterstützenswert.

Ab dem 15. Juli 2021 kann das Hamburger Kulturticket zusätzlich zum regulären Angebot über die HVV-App und die hvv switch-App gekauft werden. Vom Preis der Fahrkarte geht dann ein Euro an den Verein MenscHHamburg e.V. (siehe Einer Kommt, alle machen mit, dieser leitet das Geld gezielt an besonders förderungsbedürftige Solokünstler*innen weiter.

Das HVV-Kulturticket ist eingebettet in eine Kampagne, die von zahlreichen Prominenten der Hamburger Kulturszene unterstützt wird. 

Hamburger Kulturleben mit dem Kulturticket

Das Hamburger Kulturleben geht langsam wieder los. Nach der langen Stille brauchen aber noch immer viele Kulturschaffende Unterstützung. Mit dem HVV-Kulturticket könnt ihr jetzt ganz einfach helfen und richtig viel bewegen. Das Ticket gilt für die Tarifzonen Hamburg AB und kostet 4,16 €. Alle Infos auf www.hvvswitch.de/Kulturticket!

Mit dem Kulturticket Hamburger Künstlerinnen und Künstler unterstützen

Danke für die Unterstützung an Olivia Jones, Eve Champagne, Dirk Darmstaedter, The Jeremy Days, Vince Bahrdt, Volkan Baydar, Oberfett, Feinkunst Krüger, Boris Dlugosch, Moonbootica, Oliver Kowalski, Jon Flemming Olsen, Nico Suave, Phillip Mall, Alice Martin und Reinhold Beckmann!

Bewerbung für Förderung

Als Künstler oder Künstlerin könnt ihr euch dort auch bewerben für eine Förderung oder ein PDF ausfüllen und abschicken.

bewerbung-kulturticket

Vorherige

0 Kommentare

Antwort hinterlassen