15 49.0138 8.38624 1 1 6000 1 https://www.pandemie20.de 300 true 0
theme-sticky-logo-alt

Charmante Idee im Oberhafen: Kino & Rockkonzert im Autokino

Rockkonzert im Autokino im Oberhafen Hamburg
0 Kommentare

Wir lieben gute Ideen in Zeiten der Coronakrise. Und es gibt überall tolle Leute, die etwas auf die Beine stellen, anderen helfen und kreative Lösungen suchen und umsetzen. So wie in diesem Beispiel: Die Leute vom Kulturladen Hamm, vom Oberhafen in Hamburg und Filmschaffende richten ein Autokino ein, lassen Rockbands spielen und zeigen Kinofilme.

„Hamburgs heißeste LKW-Rampe“ wurde am vergangenen Samstagabend zur Rockbühne. Die Hamburger Formation Panama Connection spielte die Autoreihen vor ihnen. Das Konzert wurde vom Kulturladen Hamm, der Selbstorganisation der Nutzer*innen im Oberhafen 5+1 und der Hamburger FilmFabrique in Kooperation mit oxmox veranstaltet.

Da es dort im Oberhafen ja ein Autokino sein soll, in dem nur an diesem Abend ein Live-Konzert stattfinden, gibt es hier bis zum 29.05. und am 31.05.2020 jeweils um 21.45 Uhr den Film “ Fisch für die Geisel “ von Regisseur Steffen Cornelius Tralles zu sehen. Der Steifen lief erfolgreich auf diversen internationalen Festivals und gewann in London den Preis für den besten Schnitt …

Filmregisseur Steffen Cornelius Tralles im Oberhafen, Hamburg

Aber natürlich gibt es klare Regeln für ein Autokino in der Coronakrise. Zunächst kostet es 25,- Euro Eintritt. In einem Auto dürfen nur Personen sitzen, die maximal aus 2 Haushalten stammen, pro Auto sind max. 2 Personen erlaubt. Ein Ticket gilt für ein Auto. Die Einfahrt ist nur mit einem gültigen Online-Ticket gestattet. Man darf nicht auf gut Glück vorbeikommen, es gibt keine Abendkasse! Das Verlassen der Autos ist ausschließlich zur Benutzung der Sanitäreinrichtungen erlaubt. Getränke und Speisen dürfen selbstverständlich mitgebracht werden, da im Oberhafen-Autokino keine verkaufen dürfen.

Der relativ hohe Eintrittspreis soll den Technikern und Künstlern zugute kommen, die durch den Lockdown nachhaltige Verdienstausfälle hinnehmen mussten. Und die Veranstalter wollte außerdem lediglich ihre Kosten decken.

Näheres weiß Tim:

Tim Becker vom Kulturladen Hamm im Oberhafen

Autokino-Konzert von der LKW-Laderampe aus

Muss man mal mitgemacht haben, so ein Konzert im Autokino. Auch wenn es teuer ist. Vielleicht entsteht hier ja eine neue Kultur, ein neues Event, das intim, charmant und irgendwie witzig etwas Neues darstellt. Wer weiß, wozu die Coronakrise im Nachhinein gut war. Es gilt weiterhin, den Kopf über Wasser zu halten, sich mit anderen zusammen etwas auszudenken und kreative Ideen auszuprobieren. Es wird schon was Feines dabei heraus kommen. Und wenn es nicht dies ist, ist es eben etwas anderes. Aber diese tolle Idee, in dem wundervollen, industrieromantischen Ambiente des Oberhafens ein Autokino-Konzert stattfinden zu lassen und einigen Leuten der Kulturbranche ein kleines Einkommen zu ermöglichen, ist jede Unterstützung wert.

Nacho Campus im Oberhafen, Hamburg

Oberhafen Autokino

FSK 16
Einlass ab 21:15 Uhr
Filmstart um 21:30 Uhr
Eintritt 10,- € pro Auto
Tickets werden durch das geschlossene Autofenster eingescannt

Oberhafenquartier
Stockmeyerstraße 43
20457 Hamburg
=> Google Maps

Vorherige
Nächste

0 Kommentare

Antwort hinterlassen